07.02.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Jetzt hatte ich mich am Nachmittag über dass zwar nasse, doch temperaturmäßig milde Wetter gefreut und nun hat es auf knappe 4 Grad Celsius abgekühlt.

Fehlte nur noch der Schnee, ein rascher Blick aus dem Küchenfenster verneinte dies zum Glück.

Zumindest im Moment noch, kann sich jedoch bis zum Montag ändern.

Für mich kein Problem, denn außer eventuell zu den Mülltonnen vorm Haus brauche ich nicht ins Freie.

Ein Schneesturm könnte allerdings geringe Probleme auf meinem Balkon geben.

Nach gut drei Stunden Ruhepause auf dem Sofa bin ich bereits fürs Abendessen und anschließend vielleicht wieder einen französischen Film aus dem Internet.

Gestern war es ein frühes Werk mit Jean Reno und Gérard Depardieu (Ruby und Quentin), den ich zwar schon gesehen hatte, aber es ist anderes, als im Fernsehen.

Keine Werbung dazwischen, man kann in Anhalten für eine kurze Pause und wenn er nicht gefällt, einfach zum nächsten Wechseln.

Außerdem läuft es auf dem Laptop und da kann ich nicht so nebenbei noch etwas anderes machen.

3 Antworten zu “07.02.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

  1. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche, lieber Dieter, nun haben wir den Schnee! Sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße und bleib gesund,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.