05.02.2021 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Diese Nacht war ich nicht bereit. schon nach lediglich zwei Stunden sehr unruhigem Schlafes aufzubleiben.

Mit etwas Mühe fiel ich bis zum Weckerklingeln in einen halbwegs erholsames vorm mich dahin Dämmerns.

Entsprechend fühle ich mich auch gerade, als wäre mir jemand mit Anlauf in den Rücken gesprungen.

Aber dies wundert mich nicht, denn das Wetter hat sich leider deutlich verschlechter.

Ein trüber, verrechneter und kalter Freitag erwartete mich, als ich die Rollos hochzog.

Nichts mehr da vom gestrigen frühlingshaften und ich glaube, im nahen Odenwald muss es geschneit haben.

Zumindest konnte ich Überreste von Schnee auf einem vor dem Haus stehenden Auto erkennen.

Jetzt muss ich erstmal so richtig in den Tag kommen, ein starker schwarzer Kaffee wird da helfen.

Anschließend werde ich einfach schauen, wie sich dieser Regentag weiter ergibt.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.