04.02.2021 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Bis kurz vor 17 Uhr konnte ich durchhalten, aber dann überwältige mich doch der fehlende Nachtschlaf.

Für gute zweieinhalb Stunden streckte es mich geradezu nieder aufs Sofa.

Erst der immer stärker werdende Hunger zwang mich zum Aufstehen.

Wobei ich bereits einige Zeit davon träumte, wie wohl der heute eingetroffene Camembert schmecken würde.

Ich muss gestehen, bevor ich meinen Tagebucheintrag beginnen konnte, musste dieser dann probiert werden.

Und bin begeistert über den leicht nussigen Geschmack, der vermutlich ebenso ein wenig von meinem Roggenmischbrot mit Sonnenblumenkernen herstammt.

Eine gelungene Kombination, jedenfalls für meine Geschmackspapillen.

Wiedereinmal bestätigt sich meine Meinung über die sehr gute Qualität der Waren dieses Lieferanten.

An meinem Bilderprojekt, zumindest das erste Grobsortieren und Sichten, bin ich über den Tag ebenfalls zu meiner Zufriedenheit vorangekommen.

Immerhin sind die knapp 9 Gigabyte Datenmaterial auf angenehmere 4 GB zusammengeschrumpft.

Nun beginnt die Feinarbeit, die nicht so flott von der Hand gehen wird, befürchte ich.

Aus circa 35 bis 40 Bibliotheken die Fotos abgleichen und herausfiltern, welche schon bearbeitet und beschriftet sind.

Am Ende dürften dann daraus 10 Fotoalben werden, zum Teil mit Unterteilungsordnern.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s