28.01.2021 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Was für eine seltsame unruhige Nacht ich hinter mir habe.

Kein Wunder, dass ich kein Weckerklingeln registrierte und erst durch heftiges Knurren meines Magens aufschreckte.

Aber es war mir einfach zu früh um 4 Uhr aufzubleiben und außerdem hatte ich da gerade knappe 3 Stunden im Bett gelegen.

Ich dachte, wenn ich nicht innerhalb der nächsten 30 Minuten eingeschlafen bin, steh ich endgültig auf.

Und so kam ich von einem leicht seltsamen Traum in einen noch ungewöhnlicheren.

Im ersten befand ich mich an irgendeinem Ort in England, in einem alten Haus der viktorianischen Zeit, in welchem ich mich erstaunlich gut auskannte.

Keiner der mir begegnete erkannte mich, außer ein alter Hund der vorm Kamin lag, schaute mich seltsam an.

Gerade so, als würde er mich mit seinem tiefen, treuen Blick begrüßen wollen.

Beim Zweiten muss es irgendwo in Europa einer moderneren Zeit gewesen sein.

Nun muss ich mich von beiden Erinnerungen losreißen, den so ganz wollen sie nicht aus meinen Gedanken verschwinden und endlich den verregneten, grauen Donnerstag beginnen.

Keine Ahnung, wohin er mich führen wird, wirklich großartige Lust habe ich zu nichts.

Am liebsten würde ich mir die beiden Träume der Nacht wie ein Film bzw. Video erneut in aller Ruhe anschauen, denn es wäre schon interessant, wie sie ausgingen.

Wie immer kann ich mich weder an den Anfang noch das Ende erinnern.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.