10.01.2021 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Gute zwei Stunden nachdem der Wecker um 8 Uhr geklingelt hatte, kam ich langsam aus dem warmen Bett.

Obwohl die Sonne schien, sind es noch immer -0,4 Grad Celsius und auf der Wiese lag kein Schnee, sondern Raureif.

Meine erste Reaktion war, zurück ins warme gemütliche Bettchen.

Aber mein Magen rebellierte dagegen und meinte zuerst ein ausgiebiges Frühstück.

Danach könne man ja weitersehen, wie der Sonntag verliefe.

Und so werde ich es auch halten, einen ruhigen und entspannten Tag so gut es geht genießen.

3 Antworten zu “10.01.2021 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Genieß ihn – wir machen es genauso 🙂

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s