03.01.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

Eigentlich ist er selbst dran Schuld, erst am Morgen länger schlafen und den ganzen Tag faulenzen, dafür ein Mittagsschläfchen von drei Stunden.

Kein Wunder, das sich dann alle Möglichen guten und schlechten Geister, Organe und Bewusstseinseinheiten streiten.

Langsam wird mir auch klar, was ich so im Halbwachtraum erlebt hatte.

Bevor mir jedoch mein Magen noch mehr gegen meinen Kopf hämmert, musste ich vor meinem Tagebucheintrag ihn erstmal mit einem kleinen Essen beruhigen.

Zum Glück hatte ich vom Mittagessen noch ausreichend von der Suppe übrig und diese in ein paar Minuten aufgewärmt.

Ein Ruhetag, der mir nicht soviel Erholung brachte wie gewünscht, aber es muss reichen für einen guten Start in die erste volle Kalenderwoche 2021.

Vielleicht klappt es ja nachher noch, diesen Sonntag gemütlich mit meiner geliebten süßen Babsie langsam ausklingen zu lassen.

Eine Antwort zu “03.01.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Man muss auch mal so richtig faul sein dürfen. 😀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.