03.01.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Heute habe ich die Gunst des späten Aufstehens genutzt und mir zum 2. Teil des längeren Sonntagsfrühstücks endlich eines der Aprikosen-Mürbeteig-Törtchen aufgebacken.

Immerhin hatte die mir Bofrost vor einem Monat zu meinem Geburtstag geschenkt und langsam wurde es Zeit, diese zu genießen.

Eine extra Tasse Cappuccino gönnte ich mir dazu und muss zugeben, das mundete köstlich.

Dafür gibt es zum späten Mittagessen lediglich eine leichte Gemüsesuppe, mit Suppennüdelchen und Wiener Würstchen.

Nun werde ich versuchen, mich ein bisschen zu motivieren, den restlichen Sonntag nicht ganz so untätig rumzuhängen.

Ob es klappt, wird sich zeigen, denn mein Körper würde doch lieber eine Runde zur Entspannung auf dem Sofa vorziehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s