31.12.2020 – Donnerstagmorgen, Tagebuch Teil 1

Nun ist er also angebrochen, der letzte Tag des Jahres 2020 und irgendwie fühlt er sich nicht anders an als die anderen Tage zuvor.

Das Wetter ist gleich und meine Nacht war leider leicht unruhig.

Dennoch kam ich recht gut ausgeruht aus den Federn und werde zusehen, weiter an meinen angedachten Änderungen zu arbeiten.

In erster Linie betrifft dies mein Tagesablauf, angefangen vom aufstehen, anziehen, frühstücken und dann zügiger Start in die anstehenden bzw. geplanten Tagesaktivitäten.

Aber immer mit entsprechenden Ruhepausen und auf jeden Fall ohne unnötige Hektik.

Es soll nicht zu einem Marathon oder Sprint werden, sondern mehr ein gemütliches, jedoch zügiges, moderates Gehen.

Viele gute Vorsätze, die hoffentlich zu Absichten und den damit verbunden Handlungen führen.

7 Antworten zu “31.12.2020 – Donnerstagmorgen, Tagebuch Teil 1

  1. Alles Gute für das neue Jahr wünsche ich Dir, Monika

    Gefällt 1 Person

  2. Ich wünsche dir ein gutes Neues Jahr, Dieter.
    Bleib gesund!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  3. Alles Liebe und Gute wünsche ich dir für das Neue Jahr, lieber Dieter, vor allem Gesundheit! Rutsch gut rein und hoffentlich wird es ein besseres Jahr für uns alle, liebe Grüße
    Monika. 🍾🥂🍀🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s