31.12.2020 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Neben vielen anderen Gedanken geisterte gestern Abend und auch in der Nacht immer wieder einer durch meinen Denkapparat.

Wieso esse ich eigentlich an Silvester bzw. zum Jahreswechsel Sauerkraut?

Ist es nur eine Gewohnheit aus Kindheitstagen, weil es in meiner Familie, inklusive Verwandten, üblich war?

Oder ist es eine Sitte in Hessen, so wie unter anderem „Handkäse mit Musik“?

Vielleicht mache ich mich später mal auf die Suche im Internet, was ich darüber finden kann.

Dieses Jahr werde ich jedoch nicht um Mitternacht solch eine Mahlzeit zu mir nehmen, sondern erst am Neujahrstag, mit Rostbratwürstchen und Klößen als Mittagessen.

Eine Antwort zu “31.12.2020 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

  1. Zeit für Veränderungen.

    Grüße von Michael aus Hamburg

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s