14.12.2020 – Montagabend , Tagebuch Teil 4

Kaum zu glauben, plötzlich funktioniert mein Außenfühler des Thermometers wieder.

Es brauchte lediglich ein paar aufmunternde Schläge mit der flachen Hand, nach dem Motto „und bist du nicht willig“.

So repariere ich eben manchmal als Gelegenheitsgrobmotoriker Dinge.

In gleicher Manier verfuhr ich am Vormittag mit meiner kabellosen Maus, die auf einmal Aussetzer hatte, beim Texte markieren.

Ein paarmal auf die Schreibtischplatte geschlagen und schon tat sie ihre Arbeit wie gewünscht.

Dabei fällt mir ein, ich habe noch einen Zettel irgendwo auf dem Schreibtisch herumliegen, auf dem Notizen zu einem Gedankensplitter über Grobmotorik stehen.

Wie vorgesehen verzichtete ich am Nachmittag auf mein Schläfchen.

Allerdings kam ich nicht viel weiter mit dem Schreiben bei der nächsten Übung für den Bereich Fitness und Gesundheit „Entspannung – Körper – schwere“.

Sie funktioniert auch sehr gut im Sitzen am Schreibtisch, musste ich feststellen.

Denn irgendwie fühlte ich mich doch unversehens träge, aber anschließend, nachdem ich dies überwunden hatte, deutlich erfrischt.

Nun gibt es gleich ein gemütliches Abendessen und später einen schönen gemeinsamen Tagesabschluss, bei Skypegespräch und online Würfelspielchen, mit meiner geliebten süßen Babsie.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s