14.12.2020 – Montag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Vorsätze, besonders die guten, welche man sich zum Jahresende fürs neue Jahr macht, sind in den meisten Fällen von Vorhinein zum Scheitern verurteilt.

Zumindest nach meinen eigenen Erfahrungen bei mir und dort, wo ich es mitbekommen habe.

Am besten bin ich damit gefahren, wenn ich eine Entscheidung getroffen hatte, dies gleich umzusetzen, ohne sie auf einen bestimmten Zeitpunkt festzulegen.

Denn meistens kommt einem irgendetwas dazwischen und dann folgt das aufschieben, bis hin zum Aufgeben des Vorhabens.

Ein gutes Beispiel ist mein Entschluss, zufällig an meinem Geburtstag, das Fernsehen bis auf Weiteres einzustellen.

Ohne Notwendigkeit oder Planung, einfach weil mir gerade danach war.

Und daher sollte man, wenn die Möglichkeit besteht, jeden Tag so leben, wie es bestmöglich ist.

Was gestern gewesen, ist Vergangenheit und nicht zu ändern, außer die mentale Einstellung dazu.

Der Morgen ist selten wirklich vorhersehbar und es bringt wenig, darüber zu grübeln.

Sowas ergibt nur schlechte Laune und stört die mentale Harmonie, bis zu körperlichen Reaktionen.

2 Antworten zu “14.12.2020 – Montag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

  1. wünsche dir eine gute Woche trotz der schlimmen Situation mit Corona, es kommen hoffentlich bald bessere Zeiten, Klaus

    Gefällt 1 Person

    • Danke Klaus, ich wünsche dir ebenfalls eine gute geruhsame Woche und vor allem, dass du gut und gesund ins neue Jahr kommst.
      Welches hoffentlich wieder besser werden wird als dieses.
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.