02.12.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Auch wenn das Wetter trüb und kalt ist, konnte ich mich dazu aufraffen, die aktuellen Kontoauszüge online herunterzuladen, auszudrucken und prüfen.

Allerdings fiel mir dabei auf, dass ich die letzten 2 – 3 Monate nicht dazu gekommen bin, die Ablage auf dem aktuellen Stand zu halten.

Wobei dies vom Umfang kaum der Rede Wert ist und sollte in maximal 30 Minuten erledigt sein.

Zumindest wenn ich damit Anfange, was jedoch nicht heute sein dürfte, meint jedenfalls mein internes Stimmungsbarometer.

Da habe ich mich doch lieber ans Kochen einer leichten, leckeren Wintersuppe gemacht.

Zu gerne hätte ich noch einen zweiten Teller voll davon verdrückt, aber leider meinte meine Waage am Morgen, ich hätte nun wieder fast 91 kg erreicht.

Wie dass in den vergangenen 8 – 14 Tagen passieren konnte, ist mir ein Rätsel.

7 Antworten zu “02.12.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

  1. Kann doch gar nicht sein, wenn du Dörrfleisch verwendest.😉

    Gefällt 1 Person

  2. Lecker, ich liebe dieses „quer durch den Garten“ oder bei dir jetzt „durch die Vorratskammer“,😉 paßt wunderbar zur Winterzeit! Danke für die Kochanregung, hab einen schönen Abend und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.