19.11.2020 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Inzwischen hat sich der Regen verzogen und die Sonne durch die Wolkenschicht gekämpft.

Von den angekündigten Handwerkern habe ich bisher noch nichts gesehen bzw. gemerkt.

Das warme Wasser funktioniert wie bisher ohne Unterbrechung, zumindest wenn ich den Wasserhahn entsprechend aufdrehte.

Ich hatte nun 14 Tage auf die Zusendung meiner Pin zur Freischaltung des erweiterten Sicherheitsverfahrens meiner Bank gewartet und überlegte dort mal telefonisch nachzufragen.

Aber zuvor prüfte ich vorsichtshalber auf meinem Tablett, was die entsprechende Software beim Anmeldevorgang anzeigen würde.

Und mit erstaunen musste ich feststellen, dass scheinbar beim letzten Mal irgendetwas schiefgelaufen war.

Zumindest kam ich plötzlich auf neue Eingabemasken und konnte die Registrierung damit abschließen.

Nun fängt die Warterei auf den Freischaltpin der per Post kommt, aus Sicherheitsgründen, von vorne an.

Es wird Zeit, dass ich mir beim Tablett endlich meinen WLAN-Drucker einrichte, um bestimmte Vorgänge ausdrucken zu können.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s