17.11.2020 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Mit dem heutigen Tag kann ich recht zufrieden sein, obwohl das Wetter stark zu Wünschen übrig ließ.

Die meiste Zeit war es grau in grau mit knapp etwas über 10 Grad Celsius.

Zum Glück musste ich nur kurz vor die Haustüre, den Haushaltsmüll entsorgen.

Die paar Minuten zum Auffüllen des Futters meiner gefiederten Freunde, waren ebenfalls erträglich ohne Mantel.

Heute konnte ich mich endlich aufraffen, die schon überhandnehmende Flut von Kartons, aus den Lieferungen der letzten Wochen, zu zerkleinern.

Leider werden die Mülltonnen erst in ein paar Tagen geleert, sodass dies weiterhin mein kleines Zimmer verschandelt.

Aber mir bleibt dann auch noch Zeit, den Rest abzuarbeiten.

Genauso ergeht es mir mit dem Schreddern der Kontoauszüge meiner Mutter.

Eigentlich sollte dies längst im Oktober erledigt gewesen sein, wenn bloß nicht immer der Auffangbehälter so schnell voll wäre.

Ins neue Jahr 2021 möchte ich diese Altaufgaben jedoch auf keinen Fall übernehmen.

Nun wird es langsam Zeit fürs Abendessen und einen gemütlichen Fernsehabend.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.