14.11.2020 – Samstag , Tagebuch Teil 3

Heute war ein richtiger Großliefertag, was mich etwas an meine Lehrzeit im Einkauf erinnerte.

Ich kam kaum nach, die Waren in Empfang zu nehmen und auf Vollständigkeit, sowie Qualität zu prüfen.

Sogar die gestern bestellte Wurstwaren aus der Oberlausitz kamen bereits an und nicht wie angekündigt am Montag.

Aber am besten sagte mir das Tracking von dpd zu, denn dort konnte man das Auto auf einer Karte verfolgen.

Es wurde genau angezeigt, wo es sich gerade befindet, wie viele Zwischenstopps noch sind und ein Zeitfenster von 1 Stunde, wann es bei mir sein wird.

Klickt man auf das Autosymbol, dann kommt ein Hupton, gerade so, als würde der Fahrer benachrichtigt.

Ich denke jedoch, es ist nur ein kleiner Gimmick ohne weitere Funktion.

Da können sich die anderen Paketzustelldienste noch einiges abschauen.

2 Antworten zu “14.11.2020 – Samstag , Tagebuch Teil 3

  1. Eine ähnliche Funktion hat DHL (seit neuestem) auch.. war gestern ganz überrascht!
    LG

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.