20.10.2020 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nun denn, starten wir heute ein bisschen später.

Es war mir deutlich zu kalt beim Weckerklingeln und so dämmerte ich für die nächsten 90 Minuten vor mich im warmen Bett vor mich hin.

Noch immer sind es gerade mal 9 Grad Celsius, was beidem fast wolkenlosen blauen Himmel, ohne Sonne, nicht verwunderlich ist.

Als hätte ich es geahnt, fand ich in meinem Postkorb eine eMail, dass mein gestern bestellter Rührstab um 08:19 Uhr ins DHL-Zustellfahrzeug geladen wurde.

Somit verschiebt sich der wichtigste Punkt auf meiner Aktivitätenliste, Einkaufen, bis die Zustellung erfolgt ist.

Ich hatte frühestens am Mittwoch oder Donnerstag damit gerechnet und vielleicht gibt es zum Mittag die Salatsuppe.

Aber schauen wir mal, wie sich der weitere Dienstag entwickelt.

6 Antworten zu “20.10.2020 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Moin Dieter
    Kannst du nicht einmal das Rezept deiner „Salatsuppe“ hier veröffentlichen? Würde mich brennend interessieren!?
    LG 🤔

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.