18.10.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Lange geschlafen, aber dennoch irgendwie müde bzw. träge.

Kein Wunder bei dem trüben, kalten Wetter, da musste ich doch gleich nach dem Aufstehen die Heizung etwas aufdrehen.

Wenn es dann angenehm warm ist im Zimmer, geht es langsam los mit dem Sonntagswellnessprogramm.

Ansonsten ist für heute, den letzten Tag dieser seltsamen Woche nichts geplant, nur das die nächste besser werden sollte.

Also tief durchatmen, Kräfte sammeln und am Montag neu starten.

4 Antworten zu “18.10.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Hmm….? Was war denn seltsam an dieser Woche?

    Gefällt 1 Person

    • Na ja, schon der Start war holperig und ab Mittwoch lief eigentlich fast nichts mehr wie gewünscht, mein geliebtes Häschen ❤ ❤ ❤
      Aber morgen ist eine neue Woche und die wird hoffentlich besser. ❤ ❤ ❤

      Liken

  2. Das wünsche ich dir und mir auch, lieber Dieter, daß die neue Woche besser wird, und einen guten Start in selbige!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.