11.10.2020 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

Jetzt hätte ich doch fast meinen Abendeintrag ins Tagebuch verpasst.

Zu sehr war ich vertieft in meine weiteren Lebenserinnerungen.

Aber es bleibt noch vorm Abendessen Zeit, ein kleines Resümee des Sonntags zu schreiben.

Insgesamt verlief er ruhig und entspannt, wie ein guter Wellnesstag eben sein sollte.

Am späten Nachmittag habe ich eine interessante Begegnung mit einer Taube auf meinem Balkon gehabt.

Sie saß gemütlich an einer der Bodenfutterschalen und ließ sich noch nicht mal von mir stören.

Nur kurz schaute sie zu mir hoch, um dann gemütlich weiter die Sonnenblumenkerne zu verzehren.

Es wäre nicht der erste Wildvogel, der mir früher oder später aus der Hand frisst.

Als er oder sie, so genau kann ich es nicht sagen, dann endlich genug gefressen hatte und weggeflogen war, konnte ich die Schalen und das Futterhäuschen auffüllen.

Gleich geht es mit einer kleinen Abendmahlzeit bequem vor den Fernseher, bis zum gemeinsamen Wochenendabendschluss mit meiner geliebten süßen Babsie.

2 Antworten zu “11.10.2020 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir, lieber Dieter, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s