Spinatsuppe (cremig) mit Schinken

Zutaten für 2 – 3 Portionen:

500 g TK Spinat

50 g Frischkäse

250 ml Gemüsebrühe

1 Knoblauchzehe (alternativ 5 bis 10g Pulver)

1 Zwiebel

. 1 Spritzer Zitrone

Salz, Pfeffer (zum abschmecken)

100 g geräucherter Schinken oder Schinkenspeck

Zubereitung:

Den TK Spinat zusammen mit der Gemüsebrühe kochen, bis dieser weich ist.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein hacken und diese in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Das angebratene Gemüse und den Frischkäse mit in den Topf zum Spinat geben und alles zusammen noch kurz köcheln lassen.

Anschließend kann man alles mit einem Pürierstab pürieren oder wie ich es am liebsten Mag so essen.

Nun den Schinken in kleine Stücke schneiden und kurz in etwas Öl kross braten.

Vorm servieren kommen als Topping die geröstete Schinkenstücke auf die Suppe.

Tipps:

Anstelle dem Schinken kann man auch Schrimps, Lachs, gekochte Eier oder geröstete Mandelstifte nehmen.

2 Antworten zu “Spinatsuppe (cremig) mit Schinken

  1. Wieder so ein schönes Rezept, lecker! Ich bin ein „Suppenkasper“, soll heißen, ich mag sehr gerne Suppen, und diese liest sich auch wieder so lecker!
    Danke und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Dieter Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.