29.09.2020 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Auch heute musste ich mich entscheiden, ob ich um 6:30 Uhr aufbleibe oder mit Verspätung den Dienstag beginne.

Na-ja, nach Winterzeit wäre es ja eine Stunde zurück, also beschloss ich, meinem Körper die Mehrstunden an Schlaf zu gönnen.

Im Moment scheint keine Sonne und der Himmel leicht diesig, aber immerhin 14 Grad Celsius.

Also geht es nachher zum wöchentlichen Einkauf und anschließend an den Schreibtisch die lästige Arbeit von gestern endlich abschließen.

Danach wird sich zeigen, zu was meine Lust noch reicht für bis zum Mittagessen bzw. den restlichen Tag.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.