26.09.2020 – Samstagabend , Tagebuch Teil 4

Es regnet schon wieder und die Temperatur hat es heute nur knapp über 13 Grad Celsius geschafft.

Kein Wunder, das es mir schwerfiel, mich von der warmen Decke vom Nachmittagsschlaf zu befreien.

Auch wenn mein Körper mich bereits einige Zeit damit quälte, dass er unbedingt wenigstens eine Kleinigkeit an Nahrung benötige.

Erstaunlich, welche Bilder mir da mein Archivar vorm inneren Auge ablaufen ließ.

Aber bevor es an mein Essen geht, mussten zuerst meine gefiederten Freunde mit Nachschub versorgt werden.

In Kürze verziehe ich mich dann mit dem Abendessen vor den Fernseher, bis zum gemeinsamen Abendabschluss mit meiner geliebten süßen Babsie.

2 Antworten zu “26.09.2020 – Samstagabend , Tagebuch Teil 4

  1. Ein entsetzlicher Tag in Wien – nur noch 9° mit Regen und stürmischen Windböen. Trotz Parka fror ich entsetzlich, denn der Wind riss mir dauernd die Kapuze herunter. 😦

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s