23.09.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Erstaunlich, wie doch die Zeit beeinflussen kann.

Früh in den Tag gestartet und obwohl ich wenig geschlafen hatte, bereits fast alles auf meinem Tagesplan erledigt.

Bisher keiner Anzeichen von Müdigkeit, womit ich so gegen 11 Uhr eigentlich gerechnet hatte.

Und noch 45 Minuten Zeit, bis ich mit dem Kochen beginnen möchte.

Wobei mein Magen nichts gegen ein früheres Mittagessen sagen würde.

Aber dies brächte dann endgültig meinen üblichen Tagesablauf durcheinander.

Leider hat sich die Sonne bisher nur einmal kurz gezeigt und dennoch die Temperatur auf annähernd 22 Grad Celsius ansteigen lassen.

Weiterhin trüber Himmel ohne dunkle Regenwolken, die den vorausgesagten Regen bringen würden.

Der Natur täte es gut und mir wäre es egal, da ich nicht gedenke, heute einen Fuß aus dem Haus zu setzen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.