26.08.2020 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Ein weiterer Spätsommertag, ohne Regen und noch immer 24 – 25 Grad Celsius, neigt sich dem Ende zu.

Nach einem längeren Nachmittagsschläfchen kam ich erwartungsgemäß nicht mehr großartig zu etwas.

Wie im Flug verstrich die Zeit und plötzlich meldete sich mein Handy mit dem Signal fürs Abendessen vorbereiten.

Mein Magen sandte bereits ungefähr seit 1 Stunde leichte Impulse, die ich jedoch wie meistens ignoriere.

Ich stelle mir dann einfach ganz genau in Gedanken vor, was es später geben wird und stelle damit den Hungerimpuls aus.

Solange mein Körper keine weiteren Reaktionen, wie zum Beispiel leichte Kopfschmerzen, absackender Kreislauf zeigt, ist der Zucker/Energiehaushalt noch in Ordnung.

Meine gefiederten Freunde, die heute wieder sehr zahlreich und hungrig da waren, haben schon ihren Futter-/Wassernachschub bekommen.

Und in Kürze mache ich es mir mit einem frischen Camembert auf Walnussbrot zum Rooibostee vorm Fernseher gemütlich.

6 Antworten zu “26.08.2020 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

  1. Was Du mit dem Hungerimpuls machst, mache ich mit dem Naschimpuls. Ich stelle mir einfach vor, wie Schokolade etc. schmeckt, konzentriere mich für einen Moment darauf und mache dann etwas ganz anderes. Es funktioniert. Bisher habe ich noch von niemand anderem gehört, dass er das ebenfalls praktiziert.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.