26.08.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Den Vorsatz einzuhalten, heute einkaufen zu gehen, fiel mir sehr schwer.

Erst kurz nach 11 Uhr konnte ich mich dazu durchringen und war anschließend, knappe 90 Minuten später, rechtschaffen kaputt.

Einen Einkaufstrolley mit circa 30 Kg und zusätzlich zwei Stoffeinkaufstaschen schleppte ich nach Hause.

Mehr als genug für die nächsten zwei Wochen, hoffe ich zumindest.

Danach brauchte ich gute zwei Stunden, um einigermaßen bereit zum Mittagessen zu sein.

Und nun geht es in Kürze für einen mehr oder weniger langen Nachmittagsschlaf aufs Sofa.

An diesem Mittwoch werde ich wohl oder übel kaum noch etwas von meiner Planungsliste abarbeiten können.

Aber schauen wir mal, wie und vor allem, wann ich wieder unter den Lebenden weilen werde.

Die dunklen Wolken am Himmel sind inzwischen verschwunden und obwohl ein heftiger Wind, geht haben wir um die 24 – 25 Grad Celsius.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.