19.08.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 3

Nun sind es doch erneut über 37 Grad Celsius geworden, kaum Wind und die Sonne wird auch nicht durch Wolken beeinträchtigt.

Insgesamt bisher ein äußerst heißer Sommer, der zwar mit Verspätung startete, dafür um so länger dauert.

Der Vormittag verlief soweit recht passabel, obwohl ich noch immer auf mein DHL-Paket warte und dazu im Moment das Sendungsverfolgungssystem im Wartungsmodus ist.

Also keine Ahnung, wann nun heute mit der Zustellung zu rechnen ist.

Mal schauen, ob ich bis zum Mittagsschläfchen, leider erst nach Paketzustellung möglich, noch ein bisschen an meinen Lebenserinnerungen arbeiten kann.

Aber zuvor gibt es ein leichtes Mittagessen, Knoblauchbrot mit Schinken, Spiegelei und gemischter Gemüsesalat.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.