18.08.2020 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Heute habe ich richtig verschlafen, dabei war ich bereits um 7:30 Uhr von alleine wach geworden.

Aber danach, beim Warten aufs durch den Wecker geweckt werden, erneut tief eingeschlafen.

Zu verlockend war es mich gemütlich auszustrecken und genau bei der richtigen Temperatur alle viere von mir zu strecken.

Dabei muss ich diesen überhört haben, zumindest kann ich mich nicht erinnern, die Abschalttaste betätigt zu haben.

Erst die heftiger werdenden Kopfschmerzen rissen mich aus meinen Träumen.

Die Sonne scheint und am Himmel sind nur ein paar leichte Quellwolken, was alles für einen heißen Sommertag spricht.

Solange es noch nicht zu heiß ist, mache ich mich direkt über das Staubsaugen und Staubwischen des Wohnzimmers her.

Das bestellte Vogelfutter ist ebenfalls für den Vormittag angekündigt und kann dann gleich umgefüllt werden.

Ansonsten steht weitere Hausarbeit auf meiner Liste, unter anderem Badehandtücher waschen und Kochen für die nächsten Tage.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.