17.08.2020 – Montag , Tagebuch Teil 2

Kurz nach 10 Uhr hat sich dann doch noch die Sonne entschlossen, heute zum Vorschein zu kommen und den Regen zu vertreiben.

Inzwischen klettert das Thermometer bereits stark Richtung 25 – 26 Grad Celsius.

Bisher bin ich einigermaßen mit dem Vormittag zufrieden und werde mich gleich um ein kleines feines Mittagessen kümmern.

Mal schauen, was ich aus den Spätzle und der Hascheesoße machen kann, die ich gestern von Bonnies Halterin bekommen habe.

Ich härte da noch Pilze übrig, die gut dazu passen würden und zum Schluss entweder eine Portion Parmesan oder einen Klacks Frischkäse oben auf.

Danach geht es, frisch gestärkt, aufs Sofa für ein frühes Nachmittagsschläfchen oder weiter mit dem nächsten Punkt auf meiner Liste.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..