13.08.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Ein durchwachsener Tag ist nun bald auch überstanden.

Obwohl ich lange schlief, kam ich irgendwie nicht so richtig in Gang.

Kaum mit dem Frühstück fertig und ein paar Kleinigkeiten erledigt, kündigte sich der Mittag mit lautem knurrenden Magen an.

Zuvor hatte ich noch einen weiteren Tagebucheintrag geschrieben, sah jedoch erst während des Essens, das da etwas nicht stimmte.

Zuerst dachte ich, der Beiträge wäre nicht gespeichert worden oder hinge noch zur Freigabe in meiner Ablage.

Das war mir bisher zwar erst einmal passiert, aber bei meinem aktuellen Befinden hätte es gut sein können.

Zum Glück hatte ich lediglich den 2. Beitrag als Teil 1 meines Donnerstagstagebuchs bezeichnet.

Für mich ein deutliches Zeichen, mir für den restlichen Donnerstag nichts vorzunehmen, bei dem ich die volle Konzentration benötige.

Mit dieser leichten Verwirrung beschloss ich, einen frühen Nachmittagsschlaf einzulegen.

Die erste Stunde verlief zufriedenstellen, aber danach wanderte ich in Gedanken durch fremde Gefilde, ohne zu wissen, wohin die Reise führen soll.

Eine Zeitlang kreiste ein Gedanke vor meinem inneren Auge „Säule des Herkules oder waren es doch die Säulen des Herakles“.

Nachdem mich dies nicht mehr losließ, blieb mir nicht anderes übrig, aus dem Traumland zurückzukehren, um es im Internet abzuklären.

Die Zeit war sowieso bereits weit über dem vorgesehenen Rahmen, sodass ich vorher noch kurz nach Futter und Wasser meiner gefiederten Freunde schaute.

Das interessante Suchergebnis und meine Gedankensplitter dazu eventuell morgen oder die nächsten Tage.

In Kürze geht es mit dem Abendessen gemütlich vor den Fernseher, dem Tagesausklang entgegensehend.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.