06.08.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Der Tag fing so schön an und eigentlich hätte ich es wissen müssen, dass dies nicht lange gut geht.

Immerhin schaffte ich ein Großteil des geplanten, obwohl es um die Mittagszeit auf meinem Balkon leicht über 40 Grad Celsius hatte.

Deswegen verschwand ich bereits kurz nach 15 Uhr, für eine ausgedehnte Siesta, auf meinem Sofa.

Allerdings nahmen einige meiner Boogyman, allen voran Burny, Strunz und vegetatives Nervensystem, dies zum Anlass eine kleine Palastrevolution anzetteln zu wollen.

Ich schaute mir dies eine Weile an, bevor ich, nach knappen zwei Stunden, eine erste Gegenattacke versuchte.

Leider schaffte ich es gerade, eine weitere Lebenserinnerung einigermaßen fertig zu bekommen, bevor mich starke Kopfschmerzen zurück auf die Couch zwangen.

Während ich versuchte, durch verschiedene Entspannungsübungen, die diversen körperlichen Symptome in den Griff zu bekommen, beschloss ich heute auf keinen Fall eine Aspirin oder stärkere Schmerzmittel zu nehmen.

Schließlich produziert mein Körper ausreichende Mengen eigener Drogen, unter anderem Dopamin, Serotonin, Adrenalin, Endovalium, um dies zu beheben.

Nun muss ich nur die mir bekannten Techniken anwenden damit diese Glückshormone wie sie auch genannt werden, zur Ausschüttung kommen.

Damit er weiß, was die Stunde geschlagen hat, gibt es heute zum Abendessen, lediglich trockenes Brot mit Pfefferminztee.

Inzwischen lassen bereits die Kopfschmerzen merklich nach und in Kürze dürfte das schlimmste überstanden sein.

Nachher werde ich dem Kreislauf noch ein bisschen einheizen, mit leichten Fitnessübungen.

3 Antworten zu “06.08.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Mein Leben ohne Psychopharmaka

    Ist Strunz der Magen?

    Gefällt 1 Person

  2. Gut so – so viele Medikamente wie nötig, aber so wenig wie möglich 👍

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.