01.08.2020 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Auch in der vergangenen Nacht konnte ich erneut über 5 Stunden ohne Störung durchschlafen.

Gegen 7 Uhr wurde ich dann vom lauten Gurren, die scheinbar gerade in der Balzzeit sind, meiner Tauben geweckt.

Gemütlich dämmerte ich noch ein bisschen weiter bis kurz vor der geplanten Aufstehzeit.

Die Außentemperatur hatte sich auf angenehme 23 Grad Celsius abgesenkt.

Wenn ich mir den wolkenlosen blauen Himmel und die strahlende Sonne anschaue, wird es heute abermals deutlich Richtung 30 klettern.

Also versuche ich, gleich nach einem gemütlichen Frühstück, an die wöchentliche Putzaktion zu gehen, bevor es dazu zu heiß ist.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.