28.07.2020 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Das einzige, was ich heute wirklich hinbekommen habe, war der wöchentliche Einkauf.

Eigentlich wollte ich noch das Wohnzimmer abstauben, aufräumen und staubsaugen, doch irgendwie fiel es mir schwer, mich dazu aufzuraffen.

Erst ein längeres Skypegespräch mit meiner geliebten süßen Babsie konnte mich etwas aus meiner Trägheit befreien.

Aber die Zeit meines Nachmittagsschläfchens rückte immer näher, sodass es sich kaum noch lohnte, vorher irgendetwas anzufangen.

Immerhin schaffte ich eine kleine Runde schreddern der aussortierten Altablage.

Anschließend genoss ich es, bei 27 Grad Celsius, eine ausgiebige Siesta zu halten.

Zwischen tiefem Schlaf und leichtem Dösen vergingen die nächsten Stunden wie im Flug.

Bevor ich es mir mit meinem Abendessen vorm Fernseher bequem mache, schaue ich noch kurz nach dem Futter und Wasser meiner gefiederten Balkonfreunde.

2 Antworten zu “28.07.2020 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Es war einfach zu heiß, so dass sogar Aufgaben, die sonst Freude machen, einfach liegen bleiben mussten. Glückwunsch, Du warst wenigsten einkaufen!

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.