24.07.2020 – Freitagabend , Tagebuch Teil 3

Bin ich froh alles geplant am Vormittag erledigt zu haben.

Sogar das Einkaufen weiterer Tiefkühlwaren für meinen neuen Gefrierschrank lief ganz gut.

Allerdings war ich ab 16 Uhr für die nächsten drei Stunden auf dem Sofa verschwunden, zwischen Halbwachschlaf und einfach vor mich hin dösend.

In Gedanken machte ich mir ein leckeres Ananaseis, wobei ich anstelle Sahne mit Milch vorlieb nehmen musste.

Noch immer meine ich, den Geschmack dieser Köstlichkeit zu schmecken.

Heute gab es zwar lediglich für kurze Zeit Sonnenschein, aber die Temperatur blieb, um die 25 – 27 Grad Celsius, recht angenehm.

Ein leichter Wind beförderte ausreichend Sauerstoff durch die Luft.

Jetzt nur noch meine gefiederten Balkonfreunde versorgen und dann gibt es Abendessen auch für mich.

Mit angeröstetem Roggenbrot, Geflügelfrikadellen und Spiegelei geht es dann zum Freitagskrimiabend vor den Fernseher.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.