19.07.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Sonntag, Ruhetage, gemütlich frühstücken und plötzlich fängt mein Gehirn an zu analysieren, kalkulieren und planen.

63 Jahre und 7 Monate ergeben 763 Monate oder 3.320 Wochen, zumindest grob gerechnet.

Wenn ich pro Lebensmonat nur eine Lebenserinnerung aufschreibe, dann käme ich auf mindestens 760.

Dies würde in etwa auch dem bisher Geschriebenem entsprechen.

Wobei die wirklich turbulenten Jahre erst noch kommen.

Bisher bin ich gerade mal die ersten 16 Lebensjahre durch, abgesehen von kurzen Abstechern mit Tiererinnerungen.

Wenn ich im gleichen Tempo wie bisher daran arbeite, würde dies noch Stoff für die nächsten 2 – 3 Jahre geben.

Mal schauen, ob ich in den nächsten Wochen wieder an mein Schreibtempo des ersten Vierteljahres anknüpfen kann.

Aber ohne mir selbst zuviel Druck und Stress damit zu machen, denn leider führt dies oftmals zum Stillstand bei mir.

Im Gegensatz zu vor dem Burnout, wo ich geradezu noch solchen Herausforderungen gesucht habe.

Der Perfektionist in mir muss dabei allerdings große Abstriche machen, sonst würde ich nie fertig werden.

Eine Antwort zu “19.07.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

  1. Immer noch Frieda

    Das Burnout lässt mir keine Ruhe, ich muss mich jetzt doch mal informieren

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.