09.07.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Mit leichter Verspätung startete ich heute in einen sonnigen, aber mit 19 Grad Celsius noch zu kalten Donnerstag.

So richtig ausgeruht fühle ich mich nicht, was indes bei dem Vorfall in der Nacht nicht verwunderlich ist.

Ich war gerade dabei so langsam entspannt in die erste traumlose Phase wegzudämmern, als ich plötzlich von einem lauten Knall hochschreckte.

Mein Ohr klingelte und das Trommelfell auf der rechten Seite, auf der ich nicht gelegen hatte, schmerzte.

Also war das nicht nur ein Geräusch in meinem Kopf, sondern etwas Reales.

Entweder ist einem Nachbar die Wohnungstüre aus der Hand gerutscht und mit Karacho zugefallen oder ein Autounfall an der nächsten Kreuzung.

Irgendwie meinte ich auch ein leichtes Piepsen, wie von einer Autoalarmanlage, zu vernehmen.

All das konnte mich jedoch nicht beruhigen und es dauerte einige Zeit wieder einzuschlafen.

Für einen kurzen Moment dachte ich, eventuell einfach aufzubleiben und die Gelegenheit fürs Schreiben, an meinen Lebenserinnerungen, zu nutzen.

Aber dazu hatte ich noch nicht lange genug meinem Körper die Ruhe zum Regenerieren gegeben.

In solchen Momenten verfluche ich leicht mein überempfindliches Gehör.

Eine Antwort zu “09.07.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. In solchen Situationen beneide ich meinen Mann.
    Auf einem Ohr fast taub dreht er sich einfach auf das gesunde Ohr und schläft weiter 👍

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.