02.07.2020 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Als ich gestern Abend bzw. heute in der frühen Nacht schlafen ging, waren noch immer um die 24 Grad Celsius.

Etwas zu warm für mich und einen erholsamen Schlaf, der sich dann erst so gegen 7 Uhr einstellte, denn da war es ein bisschen abgekühlt.

Aber nun schaut es wieder nach einem heißen, sonnigen Tag aus, den ich möglichst geruhsam angehen gedenke.

Am Spätnachmittag steht ein wichtiger Termin außer Haus an, zu welchem ich entspannt und ausgeruht hingehen möchte.

15 Antworten zu “02.07.2020 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Immer noch Frieda

    Schlaf noch ein wenig

    Gefällt 2 Personen

  2. Bei uns war es gestern extrem schwül und nachts kam endlich der angekundigte Regen mit Gewitter, der zumindest etwas erholsamer war.
    Viele Grüße und hab trotzdem einen guten, nicht allzu erschwerlichen Tag Dieter! 🍀

    Gefällt 3 Personen

  3. Rolf - Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts!

    Ich habe mir heute einen leichten Pullover aus dem Schrank geholt… !!!
    LG 😉

    Gefällt 2 Personen

  4. Hallo Dieter,
    Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg bei deinem Termin heute Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.