01.07.2020 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Immerhin scheint die Sonne und es sind angenehme 24 Grad Celsius.

Dafür war leider die vergangene Nacht sehr unruhig und kurz.

Mit Verspätung in den neuen Monat gestartet muss ich nun zusehen es dennoch in aller Ruhe anzugehen.

Die Arbeit läuft mir nicht davon und die Zeit ist sowieso nichts wirklich fassbare.

Vor meinem Wohnzimmerfenster kreist bereits der Rasenmähermann und ich genieße erst einmal gemütlich mein Frühstück.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.