16.06.2020 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Es regnet, noch immer oder schon wieder und keine Besserung in Sicht.

Mein Körper schreit geradezu nach Sonnenschein, was er mir am frühen Morgen mit heftigen Wadenkrämpfen anzeigte.

Ich lag sowieso bereits bestimmt 30 Minuten nur noch vorm mich am hindösen im Bett, aber dennoch kam es sehr überraschend.

Gerade wollte ich mich erneut genüsslich ausstrecken, da durchzuckte mich dieser nur zu bekannte Schmerz.

Also blieb mir nichts anderes übrig, als aufzustehen und langsam ins Bad zu humpeln.

Nun geht es wieder, nachdem ich die Muskeln mit Multiplasan eingerieben habe.

Im Moment schaut es nicht danach aus, als würde ich heute großartig Einkaufen gehen.

Mal sehen, was ich aus diesem trüben Dienstag sonst so machen kann.

6 Antworten zu “16.06.2020 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Machst Du Dehnübungen bei Deinem Trainingsprogramm? Abwechselnd auf einem Bein zu stehen, die Ferse des anderen Beins zum Po hochziehen (dabei nicht ins Hohlkreuz gehen!) hilft gegen Krämpfe. Alles Gute!

    Gefällt 2 Personen

    • Im Prinzip sind die meisten meiner aktuellen Übungen zum aufwärmen, dehnen und strecken der einzelnen Muskelgruppen gedacht.
      Auf einem Bein stehen kann ich leider schon längere Zeit nicht mehr.
      Wegen meiner diabetischen Neuropathie fange ich bereits nach ein paar Sekunden beim Rombergtest an zu pendeln.
      An schlechten Tagen fällt es mir schon schwer beim Gehen nicht in einen Schritt zu verfallen, so als würde ich gerade von einer mehrtägigen Sturmseefahrt zurückkommen.
      Ich wünsche dir einen schönen erlebnisreichen Dienstag
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt 2 Personen

  2. Auf meinem rechten Bein stehen kann ich wg. meiner Arthrose leider auch nicht mehr. Ich halte mich bei entsprechenden Übungen einfach fest.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.