03.05.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Die Sonne scheint, keine grauen oder dunklen Wolken mehr am Himmel, kaum Wind und die Temperatur klettert Richtung 19 – 20 Grad Celsius.

Ein schöner Sonntag, den ich allerdings bisher die überwiegende Zeit im Bett beim dahin dösen verbrachte.

Nach mehr als 7 Stunden fing dann, neben meinem Magen, auch mein Rücken an, sich langsam zu beschweren.

Also startete ich ganz gemächlich in den neuen Tag.

Zuerst gönnte ich mir erst einmal einen großen Pott Kaffee, mit aufgebackenen Brötchen, gekochtem Schinken, Gewürzgürkchen und weichgekochtem Ei.

Das Mittagessen dürfte dementsprechend später und kleiner stattfinden, denke ich.

Aber insgesamt gedenke ich einen gemütlichen Wellnesstag zu genießen.

Dazu eventuell mehr in meinen Gedankensplittern, denn mein Gedankenarchivar schläft niemals.

Er ist zwar manchmal träge oder versteckt sich gut hinter einem übervollen Regal, jedoch hat er die Angewohnheit zum unpassenden Moment mit etwas anzukommen.

Und da ich sehr neugierig bin, was er weiß, kann er mich damit leicht einfangen.

Meine geliebte süße Babsie hat dies bereits während unserer Skypegespräch erleben können, wo ich regelmäßig vom Thema abschweife und kein Ende finden kann.

Ich bin in dieser Hinsicht jemand, der gut und gerne 15 – 30 Minuten dabei zubringt sich zu verabschieden.

4 Antworten zu “03.05.2020 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. für Heute wünsche ich uns nur gute Nachrichten und Erfahrungen, Klaus

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s