14.04.2020 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Nach einem doch ereignisreichen Vormittag habe ich den restlichen Tag ruhiger angehen lassen.

Eigentlich wollte ich eine weitere Lebenserinnerung fertigstellen, aber bei der Durchsicht meines Blogs fiel mir auf, das ich dort dringend einiges zu bearbeiten habe.

Gerade im Bereich „Rezepte“ sind ein Großteil aus Blog.de Zeit und zum Teil klappte bei der Übertragung nach wordpress nicht alles, wie es sollte.

Außerdem liegen noch etliche Rezepte zur Bearbeitung bei mir auf dem Laptop.

Ich denke, da es nun auf das 5. Jahr hier bei wordpress zugeht, sollte ich die letzten Überbleibsel redigieren oder wenn es nicht anders geht eben löschen.

Wobei ich sehr ungern Beiträge lösche, auch wenn sie heute nicht immer ganz passend sein sollten.

Die Sonne hat es im Laufe des Dienstags immerhin auf 13 – 14 Grad Celsius gebracht.

Etwas kühler als vergangene Woche, jedoch immer noch angenehm für den Frühling.

Meine gefiederten Freunde sind, nach einem kurzen Nachmittagsschläfchen, mit frischem Wasser und Futter versorgt.

Und für mich geht es gleich mit dem Abendessen, Camembert auf frischem Walnussbrot, zum entspannten Fernsehabend.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s