09.04.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Wer hat da letzte Nacht auf meinem Körper Rugby gespielt, denn so fühlt es sich an.

Leider half mein 10 Tage zuvor begonnenes Fitnesstraining, das Fensterputzen, vor allem die großen Balkontüren, haben mich geschafft

Aber ich bin dennoch froh, zuvor ein bisschen körperliche Ertüchtigung gemacht zu haben, sonst wäre ich nur schwerlich bei den Türen bis zum Boden gekommen.

Runter vielleicht, aber ob auch wieder hoch und dann so, dass keine Schlieren im Glas zu sehen wären, bezweifle ich.

Die Sonne hat sich bisher noch nicht gezeigt und die Temperatur pendelt knapp um die 15 Grad Celsius.

Daher werde ich die Wohnzimmerfensterputzaktion auf den Samstag verschieben.

Mal schauen, ob und wie ich meinen Trainingsplan an die Stellen mit Muskelkater anpassen kann oder sollte.

Die eine oder andere Übung austauschen oder leicht verändert ausführen.

Ein paar Ideen geisterten da bereits durch meinen Kopf, während ich gemütlich in den Donnerstag döste.

3 Antworten zu “09.04.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Schlierenfreie Fensterscheiben? – Kannst du mir bitte dein Geheimnis dafür verraten?

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.