09.04.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Auch dieser Tag ist irgendwie an mir vorbeigerannt.

Spät gestartet und dafür früh für drei Stunden Nachmittagsschlaf.

Zuvor jedoch eine erholsame Rückenmassage, mit dem Gerät meiner geliebten Babsie.

Nun fühle ich mich langsam wieder bereit für ein bisschen Aktivität.

Aber erst am Freitag, denn schon bald ist es Zeit fürs Abendessen.

Irgendwann entschloss sich die Sonne zum erscheinen und es wurden dann doch noch angenehmere 22 Grad Celsius.

Gerade habe ich das Futter meiner gefiederten Freunde nachgefüllt und zwei weitere Tauben beobachten können.

Diese trauten sich sogar auf den Balkonboden, um sich dort die Futterschalen anzuschauen und zu verkosten.

Als sie abflogen, zuerst nur hoch zur Balkonbrüstung, sah es fast aus wie bei einem Senkrechtstarter.

Jetzt fehlen lediglich noch die Elstern und Rabenvögel, wobei die genug auf den umliegenden Wiesen finden.

2 Antworten zu “09.04.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Meine Tauben landen wieder wie die Hubschrauber, konnte ich beobachten.
    Sie fliegen bis über das Futterhäuschen und lassen sich dann langsam, wie in der Luft stehend, nach unten sinken. 😆

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.