16.03.2020 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Nun habe ich den ganzen Spätnachmittag verschlafen, aber wenigstens sind endlich die Kopfschmerzen komplett verschwunden.

Wobei ich lieber in der Nacht 3 – 4 Stunden schlafen würde, als Nachmittags.

Wäre mein Biorhythmus nicht schon länger durcheinander, dann spätestens jetzt.

Alles, was ich versuche, einen einigermaßen geregelten Tagesablauf hinzubekommen, wird von meinem Körper torpediert, zumindest kommt mir das so vor.

Aber was soll es, jetzt geht es mit dem Abendessen zum Entspannen vor den Fernseher.

Ein paar Folgen „Young Sheldon“ und „The Big Bang Theory“ stehen heute auf dem Programm.

2 Antworten zu “16.03.2020 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Hmm…ein Tagesablauf regelt sich aber nicht von selbst, würde ich meinen.
    Den muss man im Laufe des Frühstücks selbst erstellen, und sich anschliessend daran halten.
    Eine andere Möglichkeit habe ich leider auch noch nicht kennen gelernt.
    😥

    Gefällt 1 Person

    • Das stimmt, mein geliebtes süßes Mausebärli ❤ und wenn ich einigermaßen nachts schlafen kann, klappt es meistens auch ganz gut.
      Dabei ist es für mich wichtig, nicht einen zu umfangreichen Tagesplan aufzustellen.
      Bleibt Zeit übrig, kann ich ja noch immer etwas zusätzlich tun.

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.