15.03.2020 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

So schnell kann ein geruhsamer entspannter Tag vergehen und viel Kraft für eine neue, vielleicht turbulente, 3. Märzwoche geben.

Den ganzen Sonntag schien die Sonne und es wurde sogar bis 15 – 16 Grad Celsius warm, zumindest wenn ich meinem Außenthermometer glauben darf.

Ich war ja lediglich für ein paar Minuten auf meinem Balkon, um das Wasser und Futter meiner gefiederten Freunde aufzufüllen.

Beide Wasserschalen waren leer bzw. ausgetrocknet, was für eine starke Sonneneinstrahlung spricht.

Wie geplant, konnte ich, bevor ich mich aufs Sofa zurückzog, einen weiteren Teil meiner Lebenserinnerungen fertigstellen und zum Veröffentlichen vorbereiten.

Nach einem gemütlichen kurzen Nachmittagsschläfchen genoss ich ein schönes Skypegespräch mit meiner geliebten süßen Babsie.

Inzwischen habe ich eine grobe Planung für die kommende Woche skizziert und es steht einiges an Kleinigkeiten zur Erledigung an.

Aber nun geht es gleich, mit dem Abendessen, zum Sonntagskrimi vor den Fernseher.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s