14.03.2020 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nachdem gestern ein sehr entschleunigter Tag war, verbrachte ich eine angenehme Nacht, mit nur einer kurzen Unterbrechung.

Gut ausgeruht konnte ich so den Samstag mit Sonnenschein, aber leider erst unangenehmen 6 Grad Celsius beginnen.

Gleich nach dem Frühstück geht es zum Bäcker, ein frisches Brot für die kommenden Tage erwerben.

Anschließend steht die Wohnungsreinigung auf meinem Plan, bevor ich es mir vorm Laptop bequem machen werde.

Heute sollte eine weitere Lebenserinnerung aus meiner Jugend fertig werden.

Ansonsten gemütlich ins Wochenende starten und versuchen viel frische Kraft für die kommende Woche zu sammeln.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s