11.02.2020 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Und schon wieder wurde es nach 10 Uhr, bis ich mich endlich aus dem warmen Bett in den kalten Dienstag kämpfen konnte.

Zwar scheint bereits die Sonne und am Himmel stehen nur ein paar leichte Quellwolken, aber die Temperatur von 7 Grad Celsius könnte gerne rascher ansteigen.

Da ist es verständlich, dass ich dem Wunsch meines Körpers nachgeben musste, einfach ein bisschen länger die Wärme zu genießen.

Erst ein Werbeanruf ließ mich hochschrecken und leicht verstört auf die Uhrzeit auf meinem Wecker starren.

Auch diese Woche, hatte ich bisher wenig Glück, mit meinem Kampf, endlich meinen Schlaf-/Wachrhythmus in den Griff zu bekommen.

Ich hätte vielleicht doch aufbleiben sollen, als ich gegen sechs Uhr, auf der Toilette war.

Mal schauen, was ich aus diesem Tage noch so machen kann, außer Frühstücken, Mittagessen, Mittagsschlaf und Abendessen.

6 Antworten zu “11.02.2020 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

  1. Der Meinung bin ich nicht, dass man um 06h aufstehen sollte, nur um zu verhindern, nochmals einzuschlafen.
    10h ist eine gute Zeit zum Aufstehen, wenn man keine Termine hat.
    Also freu Dich doch einfach, dass Du es so schön hattest im Bett.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. beste Grüße von mir zu dir, Klaus

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s