29.01.2020 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Etwas später als geplant, aber einigermaßen gut ausgeruht, kam ich in den neuen Tag, der mich mit dunklen Wolken und knappen 5 Grad Celsius empfing.

Heute warte ich mal wieder auf ein Päckchen von DHL, was zwischen 09:00 und 12:00 Uhr ankommen soll.

Immerhin ist es laut Internetauskunft um 09:08 Uhr ins Zustellfahrzeug verladen worden, also sollte es auf dem Weg zu mir sein.

Ich hoffe, dass es nicht zu spät wird, denn ich muss unbedingt anschließend noch zum Postamt und auf dem Rückweg würde ich mir gerne ein Yufka-Döner mitnehmen.

Ansonsten wird es Zeit, mit den Vorbereitungen für den Monat Februar 2020 anzufangen.

2 Antworten zu “29.01.2020 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Rolf, ein Oldie mit Humor, Herz und Verstand

    Dann wollen wir mal hoffen, dass der gute Mann auch bei dir klingelt, denn hier bei uns ist das jedenfalls immer ein Lotteriespiel!
    LG 😉

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s