25.01.2020 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Nun wurde es doch noch ein einigermaßen vernünftiger Samstag.

Sogar die Sonne kam, zumindest für kurze Zeit, am Nachmittag zum Vorschein.

Zuerst sah es nicht so gut aus, aber nachdem ich mich erst einmal Aufraffen konnte, lief es doch zufriedenstellend.

Die Wohnungsreinigung ist erledigt, ein Stapel alter Unterlagen geschreddert, die restlichen Arbeiten für die Buchhaltung abgeschlossen.

Außerdem eine weitere Lebenserinnerung aus meiner Jugendzeit fertiggestellt.

Nachdem ich nicht einkaufen war, schaute ich, was in meinen Vorräten schlummert.

Daraus zauberte ich eine leckere leichte Tomatensoße mit Hartweizenspaghetti.

In ausreichender Menge, sodass ich nächste Woche in verschiedenen Variationen davon genießen kann.

Und wie meistens gibt es den letzten Rest, mit einer Handvoll Nüdelchen als Tomatensuppe.

Bevor ich mich zu einem erholsamen Nachmittagsschläfchen zurückzog, kümmerte ich mich um den Futternachschub, meiner gefiederten Freunde.

Bisher hat sich leider noch keiner an die frisch aufgehängten Meisenknödel getraut.

Bald wird es bereits Zeit fürs Abendessen und einen gemütlichen Fernsehabend.

2020.01.25 - Tomatensoße mit Spaghetti

Zum Rezept: einfache Tomatensoße

3 Antworten zu “25.01.2020 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Haben die neuen Meisenknödel vielleicht eine andere Netzfarbe?

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.