18.01.2020 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

Kurz vor einem frühen Nachmittagsschläfchen verdunkelte sich der Himmel und ein heftiger Regen zog vorbei.

Es muss nur ein Regenschauer gewesen sein, denn als ich nach knappen zwei Stunden aufstand, waren die Wege bereits abgetrocknet.

Aber die Außentemperatur ist deutlich Richtung 0 Grad Celsius am sinken und vielleicht gibt es doch noch, wenigstens für ein paar Tage, Winter mit einer geschlossenen Schneedecke.

Auch wenn es hier an der hessischen Bergstraße fast so Temperaturen wie an der italienischen Riviera hat und die Obstbäume früher blühen, kann es ohne Probleme bis zu Ostern Schnee geben.

Mit dem Samstag bin ich soweit zufrieden und freue mich auf einen gemütlichen Fernsehabend.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..