16.01.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Leider bin ich gestern Abend beim Fernsehen auf dem Sofa eingeschlafen, obwohl ich genau weiß wie schlecht dies für einen erholsamen Nachtschlaf ist.

Ich merkte zwar, wie ich so langsam wegdämmerte, war jedoch zu faul mich nach der Fernbedienung umzudrehen zum Abschalten.

Im Unterschied zum wachen Zustand kann in dieser Phase der Datensammler die erhaltenen Informationen nicht unterscheiden zwischen Real und Film.

Exakt so wie Siri, welches die ganze Zeit aktiv ist und ein Gemurmel im Schlaf, nicht von konkreten Sprachanweisungen unterscheiden kann.

Nachdem ich in den 80er Jahren sehr intensiv im Bereich wissensbasierte System forschte und arbeitete, kenne ich mich ein bisschen mit solchen Sprachassistenten aus.

Aber nun wird es Zeit, in den Donnerstag zu starten und zu schauen, was, mit einem leicht brummenden Kopf, zustande bekomme.

Das Wetter scheint im Augenblick auch noch nicht zu wissen, ob Sonnenschein oder doch trübe, mit vielleicht ein bisschen Regen.

Für Schnee ist es aktuell zu warm, was sich rasch ändern könnte, wobei nichts darauf hindeutet.

5 Antworten zu “16.01.2020 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Dein Leben scheint mir reich! In welchen Bereichen du schon gearbeitet hast…Auch wie du jetzt lebst und schreibst…Mir gefällt`s!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 1 Person

  2. bleib oder werde gesund, Klaus

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.