15.01.2020 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Auch wenn ich ein bisschen unausgeschlafen in den Mittwoch startete, konnte ich bis jetzt einiges erledigen.

Ein leckeres selbst gekochtes Mittagessen, Nudelpfanne mit Röstzwiebeln, Fleischwurstwürfelchen und Parmesanrührei, war da zeitlich mit drinnen.

Genug um noch am Abend davon aufgewärmt zu genießen.

Sogar an meiner nächsten Lebenserinnerung aus der Jugend kam ich voran und sollte am Nachmittag fertig werden.

Nun überlege ich früh ein Schläfchen zu halten oder doch lieber eine weitere Kleinigkeit in Angriff zu nehmen.

Inzwischen sind es 12 Grad Celsius und unverändert Sonnenschein pur.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s